Juniorinnen B verteidigen die Tabellenführung

Endlich war das Revanchespiel gegen den UHC Biel-Seeland gekommen. In der Vorrunde verloren die Trimbacherinnen das erste Meisterschaftsspiel nur knapp mit einem Tor Unterschied. Dies war die einzige Niederlage in der laufenden Meisterschaft. Das Ziel gegen den UHC Biel vor eigenen Publikum zu gewinnen wurde angestrebt, zudem Biel der Zweitplatzierte in der Tabelle war.

Aber der Reihe nach. Im letzten Training vor dem entscheidenden Spiel wurde konsequent daraufhin noch trainiert. Mit einer guten Portion Selbstvertrauen starteten die Juniorinnen am Sonntag nach Biel. Man merkte den einzelnen Spielerinnen die Anspannung an, zumal noch viele Anhänger mitgereist waren.

Das Spiel begann wie man es sich gewünscht hatte. Trimbach spielte auf Tempo und bereits in der 2. Minute gelang das erste Tor. Die Anspannung war dann nach dem zweiten Tor in der 5. Minute weg. Trimbach steckte danach etwas zurück, was die Bielerinnen bemerkten und mehr Druck machten und dies in der 10. Minute zum Anschlusstreffer nutzten. Bis zur Pause fielen keine Tore mehr.

Nach der Pause verschärfte Trimbach wieder das Tempo. Auf beiden Seiten häuften sich die Chancen. Biels Torhüterin war einfach nicht zu bezwingen. Man gab aber nicht auf und in der 5. Minute erzielte Trimbach das 3:1. Biel musste jetzt mehr riskieren und so gelang Trimbach in der 9. Minute ein weiterer Treffer. Nach dem 5:1 in der 12. Minute war die Sache klar: Biel war bezwungen.

Im 2. Spiel an diesem Sonntag gegen das Drittplatzierte Bubendorf wollte man diesmal deutlicher gewinnen als in der Vorrunde. Gestärkt mit Selbstvertrauen aus dem Sieg gegen Biel starteten die Juniorinnen in dieses Spiel. Trimbach spielte überlegen und hatte viele Torchancen. Mit einem 3:0 konnten die Juniorinnen in die Pause gehen. Nach der Pause hielt Trimbach das Tempo hoch und Bubendorf fand kein Rezept dagegen. Trimbach erhöhte auf 6:0. Am Schluss gelang Bubendorf wenigstens noch der Ehrentreffer.

Die Ziele an diesem Sonntag waren erreicht. Trimbach konnte die Tabellenführung erfolgreich behaupten. Eine sehr starke Leistung des ganzen Teams.

Resultate der 6. Runde in Biel
UHC Biel-Seeland-UHC Trimbach 1:5
UHC Trimbach-TV Bubendorf 6:1

Team Trimbach
Milena, Mirjam, Anja, Alina, Carole, Jessica, Julia, Michelle, Noemi, Sara, Tanja