Spielbericht 5. Meisterschaftsrunde C-Juniorinnen

Weisse Weste

Im letzten Spiel der Vorrunde trafen die Girls des UHCT auf jene des UHC Bern Ost. Der Start ins Spiel gelang den Trimbacherinnen bestens. Bereits nach wenigen Minuten führten sie mit 2:0. Allerdings liess die Konsequenz in der Defensive danach etwas nach, wodurch den Bernerinnen der Anschlusstreffer glückte. Der erneute Ausbau der Führung, konnte der UHC Bern Ost kurz vor der Pause abermals auf 3:2 verkürzen.

Nach der Pause, zwischenzeitlich nur noch mit zwei Blöcken spielend, versuchte der UHCT die Differenz zu erhöhen. Dies gelang nicht auf Anhieb, da der UHC Bern Ost auf die 4:2-Führung gleich wieder mit dem 3. Treffer reagierte. In der Folge hatte Trimbach jedoch die beste Phase des Spiels und erhöhte das Score auf 7:3. Letztlich verstrichen die verbleibenden Minuten, ohne die Kontrolle über das Spiel noch abzugeben, und der neunte Sieg im neunten Spiel konnte mit 9:4 verbucht werden.

Die Tabelle wird nun in eine obere und untere Hälfte geteilt, wobei man gegen jeden Gegner der Tabellenhälfte noch zweimal antritt.

Trimbach: Lara, Nadia; Sara, Noemi, Mirjam, Anja, Nora, Ece, Chantal, Farchonda, Loana, Liliane, Neila