Autor: Neil Anderes

Junioren-Ausflug an den Cupfinal

Der UHC Trimbach organisierte für seine Junioren- und Juniorinnen-Abteilung einen Ausflug an den Cupfinal vom letzten Samstag, 25.2.17. Die 23-köpfige Truppe schaute die beiden Ligacup-Finals und den Damen Cupfinal auf dem Grossfeld. Die “älteren” durften dann auch noch den Herren Final schauen, während dem die “jüngeren” sich auf den Heimweg machten. Es war ein toller Tag mit spannenden Finals, toller Stimmung und vielen guten Eindrücken. Vielen Dank dem Organisationsteam und dem Vorstand für die nötigen finanziellen Mittel um diesen Anlass zu organisieren.

Gruppensieg und Aufstieg in die NLB

Die erste Damenmannschaft holt sich in einer spannenden Partie gegen Schlusslicht und Absteiger UH Lejon Zäziwil ll den geforderten Sieg, krönt sich zum Gruppensieger der 1. Liga und hat somit den direkten Aufstieg in die Nationalliga B erreicht.

Weiterlesen

Juniorinnen B – Klare Sache in Oberwil

Zur 7. Meisterschaftsrunde am 12.02.2017 reisten die Juniorinnen am letzten Sonntag nach Oberwil. Zum ersten Spiel gegen die Lions Oensingen musste der UHC Trimbach gar nicht antreten. Oensingen kam infolge zuwenig Spielerinnen an diesem Sonntag leider nicht an die Meisterschaftsrunde. So kam Trimbach zu einem einfachen 5:0 Forfaitsieg. Im Hinspiel hatte man Oensingen mit 26:1 geschlagen.

Weiterlesen

Damen 1: Das Spiel (nicht nur) um Platz 2

Das Damen 1 liefert sich gegen die drittplatzierten Wizards Bern Burgdorf zu Beginn ein verhaltenes, gegen Ende aber hochspannendes Spiel mit besserem Ende für die Gäste aus dem Solothurnischen. Mit den erspielten Punkten sichern sich die Trimbacherinnen nicht nur Platz 2, sondern stehen vor der letzten Runde erneut an der Tabellenspitze.

Weiterlesen

1 Punkt statt 3 Punkte

Der UHC Trimbach verliert auswärts in Belp nach Verlängerung 4:3.

Mit viel Motivation reisten die Solothurnerinnen nach Belp. Ziel war es den Ball schnell nach vorne zu spielen, sich Torchancen zu erarbeiten, schnell auszulösen und in der Verteidigung kompakt zu stehen.

Dem UHC Trimbach gelang ein Start nach Mass, Eisler traf bereits nach 28 Sekunden auf Zuspiel von Gurtner zum 1:0. Der UHC Gürbetal RK Belp erarbeitete sich immer wieder Torchancen, weshalb es in der 6. Minute durch Sutter zum Ausgleich kam. Kurz vor der Pause gelang den Gürbetalerinnen das 2:1 wiederum durch Sutter. Der UHC Trimbach reagierte promt Di Nicola traf 4 Sekunden vor Schluss zum Ausgleich.

Weiterlesen

Juniorinnen B verteidigen die Tabellenführung

Endlich war das Revanchespiel gegen den UHC Biel-Seeland gekommen. In der Vorrunde verloren die Trimbacherinnen das erste Meisterschaftsspiel nur knapp mit einem Tor Unterschied. Dies war die einzige Niederlage in der laufenden Meisterschaft. Das Ziel gegen den UHC Biel vor eigenen Publikum zu gewinnen wurde angestrebt, zudem Biel der Zweitplatzierte in der Tabelle war.

Weiterlesen