RSS Unihockey.ch

  • Schweizer verlieren knapp
    Jan Zaugg, Tim Braillard und Manuel Engel verlieren ihre Spiele der 28. Runde in der SSL nur knapp und erleiden im Kampf um die Playoff-Plätze einen Rückschlag. Andrea Gämperli brilliert derweil mit einem Hattrick - verliert aber trotzdem.
  • Glauser tritt kürzer
    Yannick Glauser wird die Unihockey Tigers nach dieser Saison verlassen. Der Flügelstürmer tritt aus beruflichen Gründen kürzer und wird sich dem 1.Ligisten Lions Konolfingen anschliessen.
  • UBN und Lok überraschen
    Die Bern Capitals und der UHC Herisau werden ihren Favoritenrollen nicht gerecht und verlieren die erste Partie in den Playoff-Halbfinals der 1. Liga. Auch Bülach Floorball hatte Mühe, behält aber in einer turbulenten Schlussphase den Überblick.