Aktuell

RSS Unihockey.ch

  • Printmagazin 172
    Mit den vierfachen Weltmeistern Iza Rydfjäll und Mika Kohonen stehen zwei grosse Figuren des Welt-Unihockeys im Zentrum der Februar-Ausgabe von unihockey.ch. Aber auch das lokale Geschehen kommt nicht zu kurz.
  • Doris Berger von den Skorps zu Piranha
    Doris Berger wechselt auf die kommende Saison hin von Skorpion Emmental Zollbrück zu Piranha Chur. Die Verteidigerin stand zuletzt im Aufgebot der A-Nationalmannschaft und wechselt nach fünf NLA-Saisons erstmals den Verein. Neben drei weiteren Abgängen können die Skorps aber auch Vertragsverlängerungen vermelden.
  • Überraschungen im finnischen Cup
    SPV und Loisito sorgten in den finnischen Cupfinals vom Wochenende für Überraschungen. Das Schweizer Söldner-Trio um Celine Stettler, Flavia Rentsch und Silvan Bolliger stand derweil nicht im Einsatz.