Juniorinnen B weiter auf der Siegerstrasse – Meisterschaftsrunde vom 12.11.2016

Juniorinnen B 12.11.2016

Juniorinnen B 12.11.2016Die Juniorinnen B konnten an der Heimrunde in Trimbach gegen Unihockey Langenthal Aarwangen und Basel United punkten.

Endlich war die Heimrunde in Trimbach gekommen. Das Ziel waren zwei klare Siege und den zweiten Tabellenrang behalten. Unsere treuen Anhänger kamen in Scharen und das Team war dadurch topmotiviert.

Im ersten Spiel an diesem Tag war der Gegner Unihockey Langenthal Aarwangen (ULA). ULA wollte unbedingt gewinnen und das Spiel begann daher kampfbetont. Die Trimbacherinnen konnten jedoch das erste Tor erzielen und das Skore auf 4 Tore erhöhen. Zur Pause stand es 7:2 für Trimbach. Im zweiten Abschnitt kam ULA wieder energischer daher. Dennoch gelang Trimbach ein weiterer Treffer. Vielleicht schon zu siegessicher, wurde man nachlässig und unkonzentriert. ULA kämpfte sich bis auf 5:8 ran. Coach Sigi reagierte und nahm sein Timeout um das Team wachzurütteln. Das wirkte! Die Juniorinnen zeigten wieder Kampf- und Siegeswille und gewannen am Ende klar mit 15:5.

Zum zweiten Spiel an dieser Heimrunde spielte Trimbach noch gegen den Tabellenletzten Basel United. Eigentlich eine klare Sache dachten die Juniorinnen. Auch die Zuschauer freuten sich schon auf viele schöne Tore. Aber eben: man sollte nie seinen Gegner unterschätzen! Basel begann das Spiel sehr aufsässig und kampfbetont. Trimbach hatte sichtlich Mühe und war überrascht und fand nicht zu seinem Spiel. Immer wieder störte der Gegner das Aufbauspiel. Dank dem ersten Treffer von Carole nach 4 Spielminuten wich die Nervosität etwas und nach dem 2:0 kurz darauf, sollte eigentlich das Spiel für Trimbach laufen. Basel steckte aber nicht auf und erspielte den ersten Treffer zum 2:1 und kämpfte weiter bis wieder Carole mit dem 3:1 Trimbach erlöste und den Weg zum letztendlich klaren 10:2 Sieg einläutete. Das Tagesziel an dieser Heimrunde war erreicht. Trimbach konnte den zweiten Tabellenrang behaupten.

An der nächsten Runde am 11. Dezember in Langenthal trifft Trimbach im ersten Spiel auf den drittplatzierten TV Bubendorf.

Resultate der 4. Runde in Trimbach
UHC Trimbach-Unihockey Langenthal Aarwangen 15:5
UHC Trimbach-Basel United 10:2